Längster tennismatch der welt

Nach einer Gesamtspielzeit von 11:05 Stunden hat John Isner seinen fünften Matchball genutzt. Das Endergebnis: 6:4, 3:6, 6:7, 7:6, 70:68. John Isner gegen Nicolas Mahut war eine Erstrundenbegegnung beim Tennis-Grand-Slam-Turnier in Wimbledon.

Längster tennismatch der welt

Längstes Tennismatch der Geschichte (11 Stunden 5 Minuten). Hochspringen ↑ Welt Online: 59:59 – Rekord-Match abgebrochen; Hochspringen ↑ Wimbledon. Juni 2016 – Die fett markierten Spieler sind noch aktiv. Längstes Match über zwei Gewinnsätze (seit der Open Era 1968) – Herren: Roger Federer besiegte im Halbfinale beim.

Eines ist aber sicher: Es war das längste Grand-Slam-Finale, das bislang. Das Endspiel hatte nahezu alles, was man sich als Tennis-Fan. Der Tennis-Wahnsinn aus der letzten Nacht!

Längster tennismatch der welt

Der Argentinier Leonardo Mayer (27) und der Brasilianer Joao Souza (26) haben für das längste. John Isner und Nicolas Mahut lieferten sich beim Turnier in Wimbledon das längste Tennismatch aller Zeiten. Hilfreiche Tipps und Infos zum Thema ,Sport,Sport,Tennis,Punkte,Turniere,Geschichte,Spielregeln,tennis match bei ‘Noch Fragen? Das längste Tennis-Match der Geschichte haben sich John Isner (USA) und Nicolas Mahut (Frankreich) im Juni 2010 in Wimbledon geliefert.

Wenn im Fußball nichts mehr geht, einfach keine Entscheidung zwischen den beiden Mannschaften fallen will, muss das Elfmeterschießen herhalten.

Längster tennismatch der welt

You may also like